Achtgeben,
das neue Highfiven.
Ein Freund1

1 — to:nulleins

Konzentration der Kräfte.

Ungeplant regt sich Leben. Es ist so leise, fordert komplett ein. Flau und zahm, zerfetzt faszinierend kraftvoll, verletzlich — es ist das Sammeln vor dem Sprung der niemals kommt, ständig ist, weil es kein Springen ist was hier passiert. Ein Strecken, Säfte schießen ein, Häute des Schutzes platzen ab, handgewärmte Knospen, kaum verdickt, geöffnet, schüchtern zum Umstehenden, zart tastend: »Ist es wahr, sind wir schon soweit?« Verharren lose, ziehen sich ein Stück zurück falls dem nicht so ist. Ein Liebesspiel unter Vorsicht, Verdacht, Ahnung, ein zarter Umgang. Genügend Regen? Reicht das Sonnenlicht? Sag', liebst du mich? Gebend nehmen. Hingabe erwecken, Gier. Himmel aus Feuer. Selbst kalten Regen zärtlich küssen, für dich.

Und ich, ich auf weiter Flur? Ich bin nur schnell gelaufen, erklären die Tränen in meinen Augen.

. Kategorie Wandel. Tag Vorspielfrühling, Orgasmussommer.

-

 

Steinbart

Lisa

Moritz

Sophia

Herzscheiße

Claude

Maike

Ben

Delphinehauen

Oh, orinoco

Anna Chillmaey

Someone.

Judith

Lenecorso

Dethjunkie

Basti

Sarah

Wolke

Emil

Roman

Sunny

S

Frank

Frau Casino

 

Artikel

 

Wandel

Revolte

Uebersee

Wald

Vertrauen

 

Creative Commons Licence