Achtgeben,
das neue Highfiven.
Ein Freund1

1 — to:nulleins

Vor s t e l l u n g s kra f t.

Du sagst: »Heirate mich heute Nacht!« Oder war das meine Stimme, die wie ein Stift so spitz angeschossen kam durch den Hauch von Nichts an Geräuschen? Wie dein Hintern mein ganzes Bild bestimmt. Meine Hand. Mehr und mehr braucht es nicht.

Parfum ist mit Haut verbunden wie meine Hände mit ihr: Überall, Überland, und unter der Linde, wenn wir die geklauten Pflaumen mit Zähnen und Zungen und tief Luft holen und Saft trinken, Fruchtfleisch überall, verteilen, auf dass neue Bäume wachsen mögen, durch unsere dem Spätsommer angedachte, geschuldete, entschuldbare Arroganz, durch reifliche Überlegung, still gestandene Gedankenwand, dagegen fahren mit der Wucht eines eisigen Sturmes, den letzten hoffentlich, sicher nicht. Eine jede Haut hat den ihr eigenen Duft nicht leicht zu verschenken, er muss erkämpft werden. Ertastet er, öffnen sich ihre Augen, obwohl geschlossen, von innen, öffnet sich eine Welt, ihre? Er ist nicht ich. Ich gönne es ihnen. Es ist mild in den Straßen und bald Frühling. Und ich, ich werde brennen — wie jedes Jahr.

. Kategorie Revolte. Tag Verlangen Sie alles!.

-

 

Steinbart

Lisa

Moritz

Sophia

Herzscheiße

Claude

Maike

Ben

Delphinehauen

Oh, orinoco

Anna Chillmaey

Someone.

Judith

Lenecorso

Dethjunkie

Basti

Sarah

Wolke

Emil

Roman

Sunny

S

Frank

Frau Casino

 

Artikel

 

Wandel

Revolte

Uebersee

Wald

Vertrauen

 

Creative Commons Licence